Unsere Großen

 

Die Erwachsenen-Gruppe wird weiterhin ihr Stück „Anno 1918“ bis zum Ende des Jahres spielen.

Gleichzeitig steht die Gruppe weiteren interessierten Menschen offen und bereitet sich ab Juni auf das nächste Stück, das im Rahmen der LandKULTUR- Förderung unter dem Arbeitstitel “DEMOKRATIE – EIN AUSLAUFMODELL” erarbeitet werden soll, vor.

Auch diese Gruppe probt während des Schuljahres und nach Absprache. Normalerweise gilt auch hier ein Beitrag von 20,-€. Dieser ist jedoch für das nächste Stück ausgesetzt. Eine Mitgliedschaft im Verein ist aus versicherungsrechtlichen Gründen trotzdem erforderlich.

Die Proben beginnen am Dienstag 17.09.2019 und finden wöchentlich, immer dienstags, von 18:00-21:00 Uhr im K3 statt.

Außerdem sind wir immer offen für kreative Menschen, die sich gern in den Bereichen Bühnenbild, Ausstattung, Requisite, Kostüme oder Technik austoben wollen.

 

Bei Interesse einfach kurze Meldung über unser KONTAKTFORMULAR

Kommentare sind geschlossen.

  • Unsere bisherigen Erwachsenen-Premieren:

    2017: "Stadtpark-Stories" │ 2016: "Die besten Tage meines Lebens" │ 2015: "s'ischt wie's ischt" │ 2014: "Zimmerschlacht" │ 2012: "Cafe Sehnsucht" - "Theater macht Freude" - "Love Letters"