Neue Theaterbestuhlung ist eingebaut –
Am Ende des Winters haben wir uns um eine Förderung beim Konversionsraum Alb beworben: auf unsere schönen Podeste sollten noch Theaterstühle montiert werden. Die Freude war groß, als wir Ende Mai die Zusage bekommen haben. Wir hatten bereits im letzten Jahr mit einer Spendenaktion begonnen und hätten sicherlich noch einige Jahre sparen müssen um die erforderliche Summe von knapp 20.000,- € zu beschaffen. Umso mehr freut uns die Förderung des Bundesministeriums für Landwirtschaft und Ernährung, das ja bereits über das Förderprotal LandKULTUR die Podeste gefördert hat, und des Ministeriums für ländlichen Raum und Verbraucherschutz, die zusammen im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes über das Regionalbudget (hier Konversionsraum-Alb) nun die neue Bestuhlung ermöglicht hat.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön!

Es gibt europaweit nur noch 4 große Firmen, die Theater- und Kinostühle herstellen und wir hatten uns für einen norwegischen Anbieter entschlossen, der hier in Süddeutschland einige Theater bereits mit Stühlen ausgestattet hatte. Ursprünglicher Liefertermin sollte Ende August/Anfang September sein. Geliefert wurde dann am 7. Oktober. Unsere beiden ehrenamtlichen Helfer haben sich an den Aufbau gemacht und waren überrascht, dass alles doch recht zügig von statten ging:

„Wenn ma mol kapiert hott, wia des goht, no ischt des eigentlich ganz oifach“

So der Tenor von Roland Single und Rolf Keinath. Auch die Spieler zeigten sich begeistert und wir hoffen nun, bald auch die restlichen Arbeiten, die der Pandemie und entsprechenden Schutzvorrichtungen geschuldet sind, bald fertig zu stellen um Ende November wieder mit dem Traumfresserchen Familien ins K3 locken zu können.

„Neue festmontierte Stühle im Zuschauerraum“

gefördert durch die Bundesrepublik Deutschland
und das Land Baden Württemberg

im Rahmen der

Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der
Agrarstruktur und des Küstenschutzes

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier finden Sie uns

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Unsere Partner & Förderer